Das kannst Du bei uns lernen

  • Wichtiges pflegefachspezifisches & medizinisches Spezialwissen
  • Wunden versorgen & Verbände richtig anlegen
  • Vitalparameter messen & Körpergewicht, Schlafverhalten, Hautzustand und Co. richtig deuten

Das Spannende? Du lernst 3 Berufe in einer Ausbildung: Kinderkranken-, Alten- und Krankenpflege! Während Deiner Ausbildung durchläufst Du verschiedene Stationen und lernst ganz unterschiedliche Bereiche kennen.

Gern kannst du auch ein Praktikum bei uns machen, um zu schauen, ob die Pflege zu Dir passt!

Wir bilden aber auch in folgenden Berufen aus: 

Das sagen unsere Azubis

Unsere Azubine Samantha berichtet Dir von ihrer ersten Woche als Azubi und erzählt, was ihr an der Ausbildung bei der Diakonie Gotha besonders gefällt: 

Darum wird Dir die Ausbildung gefallen

  • Eigenes Ausbildungszentrum & Mentor*innen
  • Übernahmegarantie nach Deinem Abschluss
  • Überdurchschnittliches Azubigehalt (1.048 € brutto)
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Hochwertige Ausstattung & digitale Prozesse
  • Super Zukunftsperspektive danach: Anschlussstudium oder Weiterqualifizierung möglich

Vor allem aber wirst Du Dankbarkeit & Erfüllung erfahren, wenn Du Menschen hilfst, sie versorgst und Ihnen zur Seite stehst 🤗 Wir unterstützen Dich außerdem bei der Wohnungssuche!


So läuft Deine Ausbildung ab: 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

  • Dauer: 3 Jahre | Start am 01. September
  • Deine Berufschule: Eisenach oder Gotha
  • Zentrales Ausbildungszentrum in Gotha: Mit anderen Azubis für Gruppenanleitung treffen oder zur Prüfungsvorbereitung nutzen
  • Deine Einsatzorte: Altenhilfe-Einrichtungen in Waltershausen, Ballstädt, Tambach-Dietharz, Bad Tabarz oder Gotha sowie bei Kooperationspartnern für Kranken-, Kinder-, Heilerziehungspflege

Was für einen Schulabschluss brauche ich?

Für die Ausbildung zur Pflegefachkraft benötigst Du mindestens einen Realschulabschluss. Oder Du hast bereits eine Ausbildung als Pflegeassistent bzw. -helfer abgeschlossen. Aber auch mit einem Hauptschulabschluss kannst Du bei uns starten: Die Ausbildung zum Pflegehelfer*in machen wir Dich dauert ein Jahr und bietet viele Entwicklungsmöglichkeiten. 

Muss ich Überstunden machen und am Wochenende arbeiten?

Überstunden musst Du während der Ausbildung natürlich nicht machen. Arbeiten am Wochenende wird ausgeglichen.

Wie viel verdiene ich während der Ausbildung?

Wir bieten Dir überdurchschnittlich hohes Ausbildungsgehalt. Das Ausbildungsgehalt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Mitteldeutschland beträgt aktuell: 1. Ausbildungsjahr 1.048,00€ | 2. Ausbildungsjahr 1.122,03€ | 3. Ausbildungsjahr 1.245,38€.

© 2024 | powered by INTENT BRANDS